Sprachmenü

PROVE

Qualitätsmanagement in europäischen Projekten – das ist ein zentrales Anliegen der EU-Fundraising Association. Vor diesem Hintergrund haben wir gemeinsam mit der emcra GmbH als Leadpartner und sieben europäischen Projektpartnern das LEONARDO-Projekt „PROVE – Improving Quality Assurance of EU-Project Management in Vocational Education and Training“ durchgeführt.

Das PROVE-Konsortium besteht aus Bildungsorganisationen, Beratungs- & Schulungsfirmen, Berufsverbänden und NGOs. Die Partner sind auf der nationalen und/oder europäischen Ebene im Bereich des Projektmanagements als Anbieter von Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen oder als Repräsentanten von Lernenden/Schülern tätig.

Das erste Kick-off-Meeting von PROVE fand im November 2012 statt. Die Projektlaufzeit endete im Sommer 2014.

Im Rahmen der gemeinsamen Abschlusskonferenz im Mai 2014 in Sofia, Bulgarien, wurden die Projektergebnisse und die neu entwickelten Produkte vorgestellt.

Hierzu gehören:

  • Ein Code of Ethics (siehe Unterzeichnende), der die wesentlichen Grundsätze und Werte für im EU-Projektmanagement tätige Einzelpersonen und Organisationen pointiert zusammenfasst.
  • Ein Guide für EU-Projektmanager, in dem gängige Methoden und bekannte Standards des Projektmanagements auf europäische Projekte übertragen wurden
  • Die Ergebnisse eines online-Surveys zum Thema EU-Projektmanagement
  • Ein Curriculum für die Grundausbildung im europäischen Projektmanagement

Ziel von PROVE war es, einen optimalen Ansatz für erfolgreiches EU-Projektmanagement zu entwickeln sowie gemeinsame Qualitätsstandards in diesem Bereich zu generieren.

PROVE 3

Der innovative Ansatz des Projektes bestand darin, sich anerkannten Standards des Projektmanagements wie PRINCE2©, PMBOK©, IPMA©, Project Cycle Management/ Logical Framework Approach, ISO 10006 und ISO 21500 anzunähern und diese zu nutzen, um allgemeingültige Methoden und Werkzeuge zur Qualitätssicherung für EU-ProjektmanagerInnen zu entwickeln.

Im Rahmen des Projekts fand außerdem eine Online-Umfrage mit 665 EU-ProjektmanagerInnen aus 70 Ländern statt. Inhaltich ging es insbesondere um die Erfahrungen und Bedürfnisse der Verantwortlichen im europäischen Projektmanagement. Auf Basis dieser Umfrage konnten die Projektpartner den „Code of Ethics“, den Guide für EU-Projektmanager und ein Curriculum entwickeln.

Weiterführenden Informationen zu PROVE finden Sie hier.

LLP-neuPROVE ist eine LEONARDO DA VINCI-Lernpartnerschaft, die durch das EU-Programm für lebenslanges Lernen unterstützt wird. Projektleiter für die EU-Fundraising Association ist Peter Kratzer.

E-Mail: info@eu-fundraising.eu

Share This